Fünfjähriger büxt aus – um Oma zu helfen

Als seine Großmutter ihren Enkel in Landau aufwecken wollte kam der Schock: der Fünfjährige war verschwunden. Doch dafür hatte der Kleine einen guten Grund…

Werayuth Tes

Bild: Werayuth Tes / Shutterstock

Rührende Aktion

Fünfjähriger büxt aus – um Oma zu helfen

Als seine Großmutter ihren Enkel am heutigen Montagmorgen in Landau aufwecken wollte kam der Schock: der Fünfjährige war verschwunden. Doch dafür hatte der Kleine einen guten Grund…

Enkel als vermisst gemeldet

Weil er mitbekommen hat, dass sich seine Oma in einer schwierigen finanziellen Lage befindet, wollte der Junge nicht untätig bleiben: Er schlich sich morgens aus dem Haus um Pfandflaschen zu sammeln. Zuvor schob er seine Schatzkiste an die Haustüre und stellte sich darauf, um den Entriegler der Türe zu öffnen.

Beobachtet wurde der kleine Junge dabei von Passanten -  die sofort die Polizei verständigten. Zur gleichen Zeit meldete auch die Großmutter ihren Enkel als vermisst. Wenig später wurde der Fünfjährige zu seiner Oma zurück gebracht.

Quelle: Polizei

Weitere Themen

Mehr von RPR1.