Fehler bei Facebook

Bei Facebook wurde ein gravierender Fehler entdeckt, der die angegebene Handynummer öffentlich macht. Glücklicherweise lässt sich das Problem schnell beheben.

Facebook 1
Facebook 1, by rpr1admin

Bild: endermasali / Shutterstock.com

 

Deshalb solltest Du sofort Deine Einstellungen checken

Fehler bei Facebook

Bei Facebook wurde ein gravierender Fehler entdeckt: User können über die angegebene Handynummer gefunden werden! Glücklicherweise lässt sich das Problem schnell beheben.

So findet man Dich über Deine Nummer

Mittlerweile haben viele Nutzer die eigene Handynummer bei Facebook angegeben. Entweder wurde die Nummer selbst angegeben,  oder der Facebook-Messenger hat diese nachträglich eingefügt.

In der Regel wird die Nummer anderen nicht angezeigt wenn man es in der „Info“ so eingestellt hat. Doch Chip hat einen schweren Logikfehler entdeckt. Wenn die Nummer in der Suchfunktion eingegeben wird, können Personen damit gefunden werden. Obwohl diese Funktion eigentlich auf "Nicht sichtbar" gestellt ist.

Fb3
Fb3, by rpr1admin

Bild: Screenshot/Facebook

Wenn das nicht gewollt ist, musst Du Folgendes einstellen:

Gehe auf die Einstellungen und klicke auf „Privatsphäre“.

 

Unbenannt 25
Unbenannt 25, by rpr1admin

Bild: Facebook/Screenshot

Gehe zu der letzten Spalte „Wer kann nach mir suchen?“

Klicke auf: „Wer kann mithilfe der von dir zur Verfügung gestellten Telefonnummer nach dir suchen?“

Leider kann dort nur auf „Freunde“ gestellt werden.

Fb2
Fb2, by rpr1admin

Bild: Facebook/Screenshot

Wer nicht über seine Handynummer gefunden werden möchte,

sollte sie lieber komplett rausnehmen.

Quelle: Chip

Wenn das nicht gewollt ist müsst ihr folgendes einstellen:

Weitere Themen

Mehr von RPR1.