RPR Hilft
Gesamtsumme: 76.513
Liane Biet 50 €
Sven Welzel 50 €
Desiree Rückert 100 €
Jeannette Richter 20 €
Dana Hentschel 35 €
Miriam Weinkauf-Henn 30 €
Lilli Wachsmuth 50 €
Maria und Marcello Portelli 30 €
Felix Krämer 10 €
Anne und Hubert Stüber 30 €
Spende jetzt!

Ein Shot aus Milch und Keksen

Der französische Bäcker Dominique Ansel ist schon wieder in den Schlagzeilen. Erst vor kurzem hat er mit seiner inzwischen patentierten Kreation des Cronut, einer Mischung aus Croissant und Donut, für lange Schlangen vor seiner New Yorker Bäckerei gesorgt.

Zwischenablage17
Zwischenablage17, by rpr1admin

Bild: Youtube / Popsugar Food

 

Leckere neue Kreation

Ein Shot aus Milch und Keksen

 

Der französische Bäcker Dominique Ansel ist schon wieder in den Schlagzeilen. Erst vor kurzem hat er mit seiner inzwischen patentierten Kreation des Cronut, einer Mischung aus Croissant und Donut, für lange Schlangen vor seiner New Yorker Bäckerei gesorgt.


Eine geniale Kombination aus Keks, Schokolade und Milch

Jetzt hat er sich des leckeren Geschmacks eines in Milch getunkten Kekses angenommen und daraus den „Cookie Shot“ kreiert. Ein Cookie-Shot ist ein aus Keks-Teig geformter kleiner Becher, der mit Schokolade ausgekleidet ist. Gefüllt werden kann dieser mit beliebigen Flüssigkeiten, zum Beispiel Milch. Die Idee kam ihm, als er vor einigen Monaten das erste Mal in seinem Leben einen Oreo-Keks probierte und sich darüber wunderte, dass Amerikaner diese üblicherweise in Milch tunken. Wir haben das Rezept zum Nachmachen der Köstlichkeit gefunden:

Für den Teig braucht man:

  • 250 g Margarine
  • 65 g Zucker
  • 90 g brauner Zucker
  • 1 Eigelb
  • 2 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 200 g Mehl
  • einen halben Teelöffel Salz
  • 150 g bis 250 g kleine Schokostückchen (je nach Vorliebe für Schokostückchen in Keksen)
  • Muffin-Form oder ein anderes Gefäß, das ofenfest ist und in dem man “Teiggläser" formen kann
  • 250 g dunkle Schokolade, die geschmolzen werden muss
  • 225 ml Milch
  • Vanille-Extrakt (oder alternativ Vanille-Zucker)

    Schritt 1:

    -Margarine, weißen und braunen Zucker vermengen

    - Eigelb und das Vanille-Extrakt hinzufügen und mit Mehl und Salz gut vermengen

    -Schokostückchen dazugeben

    Zwischenablage04 2
    Zwischenablage04 2, by rpr1admin

    Bild: Youtube / Popsugar Food

     

    Schritt 2:

    -Muffin-Form einfetten und darin kleine Becher formen

    -Teig gut festzudrücken, damit die Becher nicht krümeln.

    -20 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen

    -Je nach Ofen für 20 Minuten goldbraun backen lassen

    Zwischenablage07
    Zwischenablage07, by rpr1admin

    Bild: Youtube / Popsugar Food

     

    Schritt 3:

    -verbleibenden Schokostückchen schmelzen und in die Becher gießen

    Zwischenablage09
    Zwischenablage09, by rpr1admin

    Bild: Youtube / Popsugar Food

     

    Schritt 4:

    -Fertige Becher beliebig füllen (Milch, Eierlikör, heiße Schokolade)

    Zwischenablage10
    Zwischenablage10, by rpr1admin

    Bild: Youtube / Popsugar Food

    Wir wünschen einen guten Appetit!

    Weitere Themen

    Mehr von RPR1.