RPR Hilft
Gesamtsumme: 14.695
Lena Runkel 20 €
Esther Lechthaler 50 €
Birgit Fode 100 €
Uwe Wetzig 10 €
Mike Ax 15 €
Günther Stanke 50 €
Dimitri Werle 100 €
Jutta Eichhorn 250 €
Marion Schröder 50 €
Andreas Köhler 10 €
Spende jetzt!

Dieses Mädchen entgeht dem Tod nur knapp

Als sie am Morgen des 25. Juli 2015 voller Vorfreude auf das Country Music Festival...

Krankenhaus 480
Krankenhaus 480, by rpr1admin

Bild: Shutterstock.com

 

Foto zeigt die schwerwiegenden Folgen des Komasaufens

 Dieses Mädchen entgeht dem Tod nur knapp

Für Hanna und ihre Freundesollte es ein feuchtfröhlicher Abend auf einem Country Festival werden. Doch plötzlich kippt die Stimmung. Sie greift zum Whiskyglas und wird bewusstlos…

 

Der traurige Weg ins Koma

Als sie am Morgen des 25. Juli 2015 voller Vorfreude  auf das Country Music Festival im US-amerikanischen Yerington / Nevada geht, ahnt sie noch nicht, dass ihr die 48 schlimmsten Stunden ihres Lebens bevorstehen. Eigentlich wollte sie dort einen feuchtfröhlichen Abend mit ihren Freunden erleben, doch ein Glas Whiskey verändert alles. Inspiriert durch ihre Freunde trank sie während des Festivals so viel Alkohol, bis sie plötzlich bewusstlos wird. Dies berichtet die Huffington Post. Den Freunden stockt der Atem - sie helfen ihr sofort. Mit einem Alkoholwert von 4 Promille wird die 20-jährige ins Krankenhaus eingeliefert. Für die Angehörigen heißt es ab dem Zeitpunkt - Bangen um die im Koma liegende Hanna Lottritz.

 

Glück in Unglück

Nach 24 Stunden wacht sie verwirrt und verkabelt auf einer Intensivstatiton auf. Sie wird durch Maschinen künstlich beatmet. Hätten ihre Freunde in dem Rausch an dem Partyabend nicht sofort gehandelt, wäre das Hanna Lottritz jetzt tot.

 

Blogeintrag schockt das Internet 

Jetzt macht Hanna Lottritz anlässlich ihres 21. Geburtstages mit einem bewegenden Foto auf ihrem Blog auf die Folgen von Missbrauch von Alkohol aufmerksam. Sie möchte vielen Familien, insbesondere jungen Erwachsenen diese negativen Erfahrungen ersparen. Laut Hanna sollte man weiter Partys feiern, dabei aber auf einen verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol achten. Der Blogeintrag sorgt für Aufsehen. Internationale Medien, wie today.com oder time.com, haben bereits darüber berichtet. 

Vollsuff
Vollsuff, by rpr1admin

Bild: Twitter/Trending Deaths

Das Ereignis von letztem Sommer hat das junge Mädchen sehr geprägt. Das bringt sie dazu ihren 21. Geburtstag nicht wie gewöhnlich mit Shots zu feiern. Sie entscheidet sich für eine gemäßigte Feier im Kreise ihrer Familie und den engsten Freunden mit einem Glas Wein.

 

Bewegend 

In Deutschland sterben laut des Internetportals kenn-dein-limit.info fast 202 Menschen täglich an den schwerwiegenden Folgen des Alkoholkonsums. Dieses Thema ist dementsprechend auch für Jugendliche und Eltern in unserem Land von größter Bedeutung.

<< Hier geht es zu dem bewegenden Foto >>

Weitere Themen

Mehr von RPR1.