RPR Hilft
Gesamtsumme: 125.349
Sandra Amlung 10 €
Patricia + Reinhard Israel 50 €
Andreas Hahn 70 €
Sean-Christian Vogt 25 €
Familie Linden 300 €
Pia Blon 30 €
Christa Klose 20 €
Brigitte Weiler 50 €
Sonja Scherren 225 €
Peter Prämassing 50 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Diese Idee steckt hinter dem Holzplättchen

Viele kennen die Essstäbchen aus Holz, die man beim Asiaten bekommt. Doch die tatsächliche Funktion des Holzplättchens ist nicht weit verbreitet...

Valenbort2
Valenbort2, by rpr1admin

Bild: Twitter / valenbort2

Schon gewusst?

Dafür ist das Holzstück bei

Essstäbchen wirklich da

Wer schon mal beim Asiaten bestellt hat, kennt die standardmäßig mitgelieferten Essstäbchen aus Holz. Die meisten brechen die Stäbchen auseinander ohne die tatsächliche Funktion des Holzplättchens zu kennen, das die Stäbchen am Ende zusammenhält.

Das Netz ist begeistert

Gedacht ist das Holzplättchen nämlich dafür, die Essstäbchen darauf abzulegen um den Tisch nicht zu bekleckern. Ein Post auf Twitter erklärte diese unbekannte Anwendungsmöglichkeit und bekam reichlich Zuspruch von der Internetgemeinde. Mehr als 3.500 Likes und 3.700 geteilte Inhalte bestätigen, dass es bisher wohl eher nicht weit verbreitet war, wie das Plättchen wirklich verwendet werden sollte.


Wie man sieht, man lernt nie aus und bei der nächsten Bestellung wissen wir jetzt wie es richtig geht!

Weitere Themen

Mehr von RPR1.