RPR Hilft
Gesamtsumme: 124.804
Pia Blon 30 €
Christa Klose 20 €
Brigitte Weiler 50 €
Sonja Scherren 225 €
Peter Prämassing 50 €
Fred Göbel 100 €
Mina Solbach 20 €
Doris Wimmer 50 €
Andrea Ring 250 €
Simone Grunert 25 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Diese Datums-Einstellung killt Dein iPhone

Das iPhone zählt zu den beliebtesten Smartphones der Welt und ist ein für seine Besitzer oftmals ein treuer Begleiter im Alltag...

Iphone St 480 Denys Prykhodov
Iphone St 480 Denys Prykhodov, by rpr1admin

Bild: Denys Prykhodov / Shutterstock.com

 

Gerät wird völlig unbrauchbar

Diese Datums-Einstellung killt Dein iPhone

Das iPhone zählt zu den beliebtesten Smartphones der Welt und ist ein für seine Besitzer oftmals ein treuer Begleiter im Alltag. Doch immer wieder tauchen skurrile Fehler und Viren auf, die das Gerät lahmlegen können. Dieses Datum solltet ihr nie auf eurem Apple-Gerät einstellen...

Nutzer haben ihren Liebling selbst auf dem Gewissen

Wie der Stern berichtet, sorgt ein kürzlich aufgetauchter Fehler derzeit für Schlagzeilen. Tritt der Fehlerfall ein, wird das iPhone völlig unbrauchbar und dient nur noch als hübscher Deko-Gegenstand.

Die Nutzer haben ihr Gerät selbst auf dem Gewissen, denn der Fehler tritt nur ein, sobald das Datum umgestellt wird. Wird bei einem 64Bit iPhone das Datum exakt auf den 1. Januar 1970 gestellt und das Gerät neu gestartet, hängt sich das Smartphone komplett auf und wird völlig unbrauchbar. Das Gerät muss eingeschickt werden, um den Akku einmal komplett vom Gerät zu trennen.

Ältere Geräte nicht betroffen

Betroffen sind alle modernen iPhones, also die Modelle 5s, 6 und 6s. Ältere Geräte seien nicht betroffen, so der Stern. Generell sollten iPhone-Besitzer aber keine Angst haben, denn im Regelfall zieht sich das Smartphone das Datum automatisch über das Internet. Man muss das falsche Datum also manuell und bewusst einstellen. Nichtsdestotrotz können Besitzer Opfer eines üblen Scherzes werden...

Quelle: Stern.de

Weitere Themen

Mehr von RPR1.