RPR Hilft
Gesamtsumme: 165.896
Doris Mller 270 €
Sabine Kuntz 30 €
Gretel Tretter 30 €
Kathrin Benner 25 €
Kiran Reinke 50 €
Gabriela Pahl-Kirsche 30 €
Bianca Würz 100 €
Rainer Becker 40 €
Melanie Gräßer 20 €
Winfried Meisel 100 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Darum solltest Du Avocadokerne nie wegwerfen

Avocados schmecken nicht nur lecker, sie sind auch noch verdammt gesund. Viele wissen jedoch gar nicht, dass nicht nur das Fruchtfleisch ein echter Gesundheits-Booster ist. Auch der Kern hat es in sich!

Msphotographic 1
Msphotographic 1, by rpr1admin

Bild: MSPhotographic/Shutterstock

Toller Gesundheits-Booster

Darum solltest Du Avocadokerne nie wegwerfen

Avocados schmecken nicht nur lecker, sie sind auch noch verdammt gesund. Viele wissen jedoch gar nicht, dass nicht nur das Fruchtfleisch ein echter Gesundheits-Booster ist. Auch der Kern hat es in sich!

Statt den Kern einer Avocado zu entsorgen, solltest Du ihn beim nächsten Mal einfach zermahlen. Das dadurch gewonnene Pulver kann auf vielfältige Weise verwendet werden und wirkt sich positiv auf wichtige Organe aus.

Mahlen, mahlen, mahlen!

Wasche den Kern vor dem Mahlen gründlich unter fließendem Wasser ab.  Da er relativ weich ist, lässt er sich gut mit einem Messer in Scheiben schneiden. Lass diese nun einige Tage durchtrocknen und zermahle sie dann mithilfe einer Kaffemühle oder einem Reibeisen.

Das feine Pulver ist eine echte Geheimwaffe gegen kleine Wehwehchen und größere Beschwerden. Du kannst es zum Beispiel ins Müsli mischen oder einen Teelöffel davon in einen Smoothie geben.  Nimmst regelmäßig ein bisschen davon zu Dir, solltest Du schon bald die positiven Auswirkungen in folgenden Bereichen spüren:

 

Immunsystem stärken

Durch die Antioxidantien, die zu Hauf im Kern einer Avocado vorhanden sind,  werden freie Radikale bekämpft. Dein Immunsystem wird somit gestärkt und Du bist nicht mehr so anfällig für Erkältungen.

Waffe gegen Bakterien / Viren

Der Kern enthält sogenannte Flavonole. Diese sind generell sehr hilfreiche Unterstützer für die körpereigenen Abwehrkräfte. Viren und Bakterien, aber auch Pilze und Mikroben, werden auf Abstand gehalten.  

Das Herz bleibt auf Trab

Das im Kern enthaltene Vitamin E und Kalium wirkt sich rasch positiv auf die Herzfunktion aus. Auch werden Herzkreislauferkrankungen im Zaum gehalten. Die wertvollen Aminosäuren und Ballaststoffe können den Cholesterinspiegel senken.

Frauenleiden lindern

Wer regelmäßig unter Menstruationsbeschwerden leidet, sollte unbedingt regelmäßig Avocadokern-Pulver zu sich nehmen. Die monatlichen Schmerzen sollten schnell der Vergangenheit angehören. Auch bei Schwangerschaftsübelkeit ist der Kern ein echter Geheimtipp.

Verdauung stärken

Das Pulver lindert zum einen Durchfall, zum anderen wird aber auch der Bildung von Magengeschwüren vorgebeugt. Viren und Bakterien haben es nicht mehr so leicht sich im Verdauungstrakt anzulagern.

In Zukunft solltest Du also auf keinen Fall mehr den Kern der leckeren Frucht einfach entsorgen. Seine Einsatzgebiete sind einfach zu vielseitig um nicht davon zu profitieren!

Quelle: gutfuerdich.co

Weitere Themen

Mehr von RPR1.