RPR Hilft
Gesamtsumme: 165.896
Doris Mller 270 €
Sabine Kuntz 30 €
Gretel Tretter 30 €
Kathrin Benner 25 €
Kiran Reinke 50 €
Gabriela Pahl-Kirsche 30 €
Bianca Würz 100 €
Rainer Becker 40 €
Melanie Gräßer 20 €
Winfried Meisel 100 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Belauscht Facebook seine User über das Handymikro?

Laut einer Uni-Professorin und diversen Medienberichten, soll Facebook seine Nutzer offenbar über das Smartphone-Mikrofon zu Werbezwecken belauschen!

Scyther5 1
Scyther5 1, by rpr1admin

Bild: scyther5/Shutterstock

So kannst Du Dich schützen

Belauscht Facebook seine User

über das Handymikro?

Laut einer Uni-Professorin und diversen Medienberichten, soll Facebook seine Nutzer offenbar über das Smartphone-Mikrofon zu Werbezwecken belauschen!

Gezieltes Abhören zu Werbezwecken

Was im ersten Moment klingt wie Satire, muss offenbar tatsächlich ernstgenommen werden. Mehrere Medien berichten aktuell darüber, dass Nutzer der Facebook-App über das Mikrofon an ihrem Smartphone gezielt belauscht werden.

Dies erfolgt angeblich zu Werbezwecken. Spricht man am Telefon beispielsweise über eine geplante Urlaubsreise, so soll man kurze Zeit später entsprechende Werbeanzeigen bei Facebook zu sehen bekommen.

Erschreckender Praxistest

Die amerikanische Uni-Professorin Kelli Burns machte gemeinsam mit dem Fernsehsender NBC4 den Praxistest: Sie erzählte, dass sie sich für eine Safari in Afrika interessiere. Keine Minute später erschien plötzlich eine entsprechende Werbung zu Afrikareisen im Facebook-Feed der Professorin.

Es scheint ganz so, als lausche Facebook nach bestimmten Stichworten um dem Nutzer dann passende Anzeigen zu präsentieren.

Wie das Magazin com! aktuell berichtet, bestätigte Facebook gegenüber der britischen Nachrichtenseite Independent, dass die App tatsächlich Geräusche in der Umgebung des Smartphones analysiere. Angeblich aber nicht zum Schalten personalisierter Werbung.

So bist Du auf der sicheren Seite

Damit Facebook gar nicht erst auf Dein Mikro am Smartphone zugreifen kann, empfiehlt es sich diese Funktion einfach abzustellen. So funktionierts:

iOS
Einstellungen –> Datenschutz –> Mikrophon

Android
Einstellungen –>Anwendungsmanager—> Facebook—>Mikrophone aus

Quelle: com! / mimikama

Weitere Themen

Mehr von RPR1.