RPR Hilft
Gesamtsumme: 59.291
Matthias Blasiak 40 €
Marc Benter 5 €
Carla Brizzi-Deriu 20 €
Kistin Schmidt 150 €
Karin Blaut-Liebing 25 €
Goran Postolov 20 €
Nadja Ohmer 20 €
Alexander Kiefer 30 €
Sabine Hahn 30 €
Stephan Tibo 20 €
Spende jetzt!

Arme Autofahrer aus…

Viele Autofahrer müssen sind dem Spott ihrer Umgebung ausgesetzt, dabei können sie dafür eigentlich gar nichts dafür...

Qvist
Qvist, by rpr1admin

Bild: qvist/Shutterstock

 

 

Das verraten die Kfz-Kennzeichen über ihre Besitzer

Arme Autofahrer aus…

Viele Autofahrer müssen sind dem Spott ihrer Umgebung ausgesetzt, dabei können sie dafür eigentlich gar nichts. Der Grund klemmt an der Vorder- und Rückseite des eigenen Autos: Kfz-Kennzeichen.

Keiner bleibt verschont

Über viele Kfz-Kennzeichen kursieren die höhnischsten Wortspiele. Eine Liste von FOCUS Online hat die lustigsten Sprüche rund um Kfz-Kennzeichen zusammengefasst. Auch einige Landkreise aus Rheinland-Pfalz sind dabei:

  • BIR(Birkenfeld in Rheinland-Pfalz): "Bauer im Rausch"
  • DA(Darmstadt): "Dämliche Anfänger"
  • BM(Bergheim): "Blödmann"
  • ME(Mettmann): "Motorisierte Esel"
  • HAL(Halle an der Saale): "Hirnamputierte am Lenker"
  • HSK(Hochsauerlandkreis): "Hilfe, sie kommen!"
  • OF(Offenbach): "Ohne Führerschein"
  • OHV(Oberhavel): "Ohne Hirn und Verstand"
  • FFB(Fürstenfeldbruck): "Fahrer fährt blind", "Fahrer fährt besoffen", "Fahrer fährt bescheuert" oder "Fünf Flasche Bier".
  • KÜN(Künzelsau): "Kraftfahrer übt noch"
  • NMS(Neumünster): "Nur müde Schleicher"
  • VIE(Viersen): "Vollidiot im Einsatz"
  • WAF(Warendorf): "Wilder Affe fährt"

Auch Fahrer aus Großstädten werden hierbei nicht verschont: So sind Berliner „Buletten“ oder Kölner „Kohlköpfe“. Wer denkt, dass die Städte Düsseldorf, Frankfurt, München oder Stuttgart ebenfalls durch den Kakao gezogen würden, der irrt. Für die Großstädte ist noch keine lustige Abkürzung im Netz zu finden. Vielleicht habt ihr ja eine passende?   

Quelle: FOCUS Online

Weitere Themen

Mehr von RPR1.