RPR Hilft
Gesamtsumme: 50.095
Brbel Bauer 30 €
Petra (+Familie) Handler 100 €
Vanessa Schultes 20 €
Mario Dörfler 100 €
Claus Mummert 100 €
Oliver Stammler 200 €
Ellen Herzog 20 €
Sabine Beres 100 €
Verena Schmitz 50 €
Markus Otten 20 €
Spende jetzt!

ACHTUNG: Unbekanntes Flug Objekt

Am Wochenende war der Himmel in Los Angeles von einem unbekannten Flugobjekt beleuchtet...

Ufo 480 St
Ufo 480 St, by rpr1admin

Bild: Julien Solomita / YouTube

Ein heller Strahl beleuchtete den Himmel
  

UFO über Los Angeles gesichtet

Am Wochenende war der Himmel in Los Angeles von einem unbekannten Flugobjekt beleuchtet.

Die Bevölkerung geriet in Panik und zahlreiche Menschen fürchteten um ihr Leben. Die einen hielten den Lichtschweif für einen Meteor, der gleich einschlagen würde, die anderen glaubten an einen Besuch von Außerirdischen. Bei Twitter und  Youtube posteten die Leute Bilder und Videos von dem unheimlichen Spektakel und stellten die wildesten Theorien auf.

Twitter Perez Hilton
Twitter Perez Hilton, by rpr1admin

Bild: Twitter / Perez Hilton

Das Militär brachte Licht ins Dunkle

Die „San Diego Union-Tribute“ berichtete von Lichtsignalen, die ihre Farben von einem hellen Rot zu einem bläulichen Weis änderten und bis Nevada und Arizona sichtbar gewesen sein sollen. Doch die ganze Aufregung war umsonst. Es handelte sich um den Test einer Interkontinentalrakete vor der Küste Kaliforniens. Als sich immer mehr aufgelöste Bürger bei den Behörden meldeten, brachte das Militär Licht ins Dunkle. Eine Langstreckenrakete vom Typ „Trident II“ wurde von der Marine vom Atom-U-Boot „USS Kenttucky“ abgefeuert, teilte der Kommandeur Ryan Perry mit. Es handelte sich um einen Testflug des ballistischen Flugkörpers.

>>Hier geht´s zum Video eines Augenzeugen<<

Zum Glück konnte die Situation aufgelöst werden und alle konnten wieder beruhigt weiter schlafen. Das nächste Mal, bitte mit Vorankündigung liebes Militär!!!

Weitere Themen

Mehr von RPR1.